Deichselstapler

Der Begriff Deichselstapler leitet sich von dem hauptsächlichen Bedienelement der Stapler, nämlich der Deichsel, ab. Damit wird das Verladen und Verfahren von Transportgütern wie Paletten oder Gitterboxen gesteuert. Der Hubantrieb kann manuell oder elektrisch unterstützt erfolgen. Der Elektroantrieb eignet sich für den Transport schwerer Lasten. Ein Deichselstapler kann eine maximale Nutzlast von 3.500 Kilogramm erreichen. Der Hauptunterschied zum Gabelstapler besteht darin, dass es keine Sitzmöglichkeit für den Fahrer gibt. Durch den fehlenden Sitz ist der Stapler kleiner und wendiger und wird daher vor allem in engen Lagerhallen oder für die Beladung von Fahrzeugen genutzt.

Deichselstapler – gebraucht oder neu

Der Kauf eines Neugeräts ist mit hohen Kosten verbunden. Viele Hersteller und Händler sind dazu übergegangen, Deichselstapler gebraucht zu verkaufen. Der Preis für gebrauchte Stapler richtet sich nach dem Baujahr und der technischen Ausstattung. Man kann einen gebrauchten Gabelstapler auch von Privatanbietern erwerben. Hier sollte man vor allem den Abnutzungsgrad der Deichsel und Laufrollen sowie den Wartungszustand begutachten. Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über Gebraucht- und Neupreise, die abhängig von der Tragkraft sind.

Sie suchen einen Gabelstapler? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote
für einen Gabelstapler erhalten
bis 1.000 kg 1.000 – 2.500 kg bis 3.500 kg
Neupreis 1.000 – 2.000 Euro 2.000 – 4.000 Euro ab 4.000 Euro
Gebrauchtpreis ab 500 Euro 1.000 – 3.000 Euro ab 3.000 Euro

Elektro-Deichselstapler – Modelle

DeichselstaplerElektro Deichselstapler lassen sich in allen Lagerräumen finden. Elektro-Deichselstapler sind höchst effektiv beim Transport schwerer Lasten. Denn im Gegensatz zum manuell betriebenen Deichselstapler wird bei dieser Form die Hubvorrichtung elektronisch unterstützt. Bei einem vollschichtigen Einsatz trägt der Elektro-Motor dazu bei, eine Übermüdung des Bedieners zu vermeiden. Diese Arbeitsgeräte erreichen eine Hubhöhe von über sechs Metern und können daher auch für den Waren- oder Gütertransport in hohe Regale genutzt werden. Einige Modelle sind auch mit einem integrierten Ladegerät und einem Tiefentladeschutz ausgestattet. Diese Ausstattung ist für Unternehmen mit einem hohen Umschlagtempo essentiell.