Handgabelhubwagen

Bei einem Handgabelhubwagen handelt es sich um einen Hubwagen mit höhenverstellbaren Gabelzinken. Der Hub wird manuell über eine Hydraulikpumpe ausgeführt und wird mit einer Deichsel geführt. Durch diesen Mechanismus erleichtert der Gabelhubwagen der Transport schwerer Transportgüter, vorzugsweise Paletten. Beim Be- und Entladen von Fahrzeugen und die Bewältigung von Transportstrecken in einem Lager ist dieses Gerät unverzichtbar geworden. Daher unterscheiden sich immer mehr Unternehmen, einen Handgabelhubwagen zu kaufen. Beim Handgabelhubwagen-Kauf gibt es einige Kriterien zu beachten. So ermöglicht ein Lenkeinschlag von mindestens 210° eine größtmögliche Wendigkeit. Reifen aus Polyurethan (PU) zeichnen sich durch ihre hohe Belastbarkeit. Schließlich sollte der Hub mithilfe der Deichsel und einem Pedal möglich sein.

Sie suchen einen Gabelstapler? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote
für einen Gabelstapler erhalten

Handgabelhubwagen mieten

Bei unvorhergesehenen Transportspitzen und anderen kurzfristigen Einsätzen können Unternehmen auch einen Handgabelhubwagen mieten. Die Handgabelhubwagen-Miete kann sich über einen Zeitraum von wenigen Tagen bis hin zu mehreren Monaten erstrecken. Zusätzlich bietet sich die Möglichkeit für einen Handgabelhubwagen-Mietkauf. Damit bezeichnet man die Übergabe des Mietobjekts nach Ablauf der Mietzeit in den Besitz des Mieters. Spezielle Konditionen können individuell im Mietvertrag ausgehandelt werden. Bei einem längerfristigen Gebrauch wird die Miete allerdings teuer. Dann bietet sich das Leasing oder der Kauf an. Dazu kommt, dass einfache Modelle des Handgabelhubwagens recht preiswert sind.

Tragkraft Neupreis Miete
STILL HPS 25 2.500 kg 275 – 299 Euro 20 Euro pro Tag
Sie suchen einen Gabelstapler? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote
für einen Gabelstapler erhalten

Handgabelhubwagen Leasing

HandgabelhubwagenWie die Miete, so ist auch das Handgabelhubwagen-Leasing eine Möglichkeit, flexibel auf Transportprobleme reagieren zu können. Man spricht auch von einer Eigentumsüberlassung auf Zeit. Will man einen Handgabelhubwagen leasen, werden feste monatliche Leasingraten für einen bestimmten Zeitraum vereinbart. Im Gegensatz zur Miete sind jedoch nicht immer Wartungs- und Reparaturarbeiten in der Vertragsdauer einbegriffen. Die Option des Leasings trägt dazu bei, den Fuhrpark ständig auf einem modernen Stand zu halten. Außerdem ist für die Miete oder das Leasing keine Kapitalbindung notwendig. Dadurch können die Unternehmen ihr weiteres Kapital in andere Geschäftsbereiche investieren.

Sie suchen einen Gabelstapler? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote
für einen Gabelstapler erhalten