Gabelstapler Finanzierung

Die Investition in einen Gabelstapler ist mit hohen Kosten verbunden. Daher gibt es unterschiedliche Modelle der Gabelstapler Finanzierung. Ein solches Flurförderfahrzeug kann entweder neu oder gebraucht gekauft werden. Die Bezahlung erfolgt dann entweder per Sofortkasse oder in festgelegten Raten. Eine weitere Option ist das Mieten eines Gabelstaplers. Die Miete lohnt sich, wenn der Gabelstapler nur kurzfristig, für Produktionsspitzen oder einen speziellen Einsatz benötigt wird. Häufig bietet die Miete auch die Möglichkeit, ein bestimmtes Gerät auf dem eigenen Gelände ausgiebig zu testen und die so gewonnenen Erfahrungen in die Kaufentscheidung einfließen zu lassen. Andere Arten der Gabelstapler Finanzierung werden im weiteren Verlauf des Beitrags behandelt.

Finanzierung durch Gabelstapler Leasing

Beim Gabelstapler-Leasing handelt es sich um eine längerfristige Miete eines Geräts. Ein solches Modell der Finanzierung lohnt sich allerdings nur, wenn der Stapler häufig genutzt wird. Gelegentlich ergeben sich durch das Stapler-Leasing auch Vorteile gegenüber dem Kauf. So müssen Unternehmen, die einen Gabelstapler leasen, diese Investition nicht in der Bilanz ausweisen. Die monatlichen Ratenzahlungen ermöglichen den Unternehmen außerdem eine bessere Planungs- und Kostenkontrolle, als das bei dem einmaligen Entrichten einer hohen Kaufsumme der Fall wäre. Schließlich ist die Vertragsdauer auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt. Unternehmen, die auf einen modernen Fuhrpark angewiesen sind, können nach Ablauf der Zeit ein neues Modell leasen.

Sie suchen einen Gabelstapler? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote
für einen Gabelstapler erhalten

Gabelstapler – Preise

Gabelstapler FinanzierungSo unterschiedlich wie die einzelnen Staplermodelle sind, gestalten sich auch die Gabelstapler-Preise. Generell sind die Kosten für ein Flurförderzeug abhängig von der Leistung, Antriebsart und Ausstattung des Geräts. Bei gebrauchten Fahrzeugen spielt zudem das Baujahr und die geleisteten Betriebsstunden eine entscheidende Rolle. Die folgende Tabelle gibt die Preise für neue Elektro-, Diesel- und Gasstapler abhängig von der Tragkraft wieder.

Elektrostapler Dieselstapler Gasstapler
bis 2.000 kg 20.000 bis 25.000 Euro 15.000 bis 20.000 Euro 16.000 bis 21.000 Euro
bis 3.500 kg 25.000 bis 35.000 Euro 20.000 bis 30.000 Euro 21.000 bis 40.000 Euro
ab 3.500 kg ab 35.000 Euro ab 30.000 Euro ab 40.000 Euro

Weitere Informationen über verwandte Themen von Gabelstapler Finanzierung finden Sie auf dieser Webseite auch in anderen Beiträgen.

Sie suchen einen Gabelstapler? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote
für einen Gabelstapler erhalten