Hubwagen Ersatzteile

Hubwagen sind Flurförderzeuge mit einer Gabel aus zwei Metallzinken, die vornehmlich für den Transport von Paletten konzipiert sind. Die Gabelzinken werden dabei in die Aussparungen der Palette geschoben. Im Gegensatz zum Gabelstapler befinden sich beim Hubwagen starre Lastrollen unter den Gabelzinken. Der Lastschwerpunkt liegt dementsprechend auf der Gabel. Dahinter befindet sich ein Lenkhebel mit Griff, unter dem ein oder zwei lenkbare Rollen angebracht sind. Bei antriebslosen Fahrzeugen dient der Hebel auch als Hydraulikpumpe. Bei elektrischen Hubwagen kann der Antrieb auch zum Anheben und Absenken des Transportguts verwendet werden. Da Hubwagen häufig großen Belastungen ausgesetzt sind, kann es mit der Zeit zu Verschleißerscheinungen kommen. Für solche Fälle bieten viele Unternehmen Hubwagen Ersatzteile an.

Schäden bei Hubwagen

Rahmen und festgeschweißte Gabelzinken des Hubwagens bestehen aus Stahl und sind daher nicht sehr verschleißanfällig. Typischerweise entstehen an diesen Bauteilen nur Kratzer und Abnutzungsspuren an der Lackierung oder Beschichtung. Anders verhält es sich jedoch mit Rollen, Lagern, Schaltern und Aufhängungen oder hydraulischen Komponenten wie Kolben, Bremsen und Dichtsätzen. Auch im normalen Lagerbetrieb können bei diesen Teilen Mängel durch Abnutzung oder mechanische Einwirkung entstehen. Bei elektrischen Hubwagen kommen dazu noch Schäden am Antrieb oder der Elektrik. Zum Glück bieten die die meisten Hersteller für ihre Hubwagen Ersatzteile an, so dass kaputte Teile leicht ausgewechselt werden können. Daneben gibt es auch eine Reihe von Firmen, die sich auf den Verkauf von Hubwagen-Ersatzteilen spezialisiert haben.

Sie suchen einen Gabelstapler? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote
für einen Gabelstapler erhalten

Hubwagen Ersatzteile kaufen

Da für praktisch jeden Bestandteil eines Hubwagens Ersatzteile erhältlich sind, ist es kaum möglich, pauschale Preise zu nennen. Diese beginnen bei wenigen Cent für Federn oder Schrauben und können bis zu mehreren hundert Euro für elektrische Komponenten bei elektrischen Hubwagen reichen. Wird nicht direkt vom Hersteller gekauft, muss darauf geachtet werden, dass die Teile voll kompatibel sind. Neben neuen Ersatzteilen bieten manche Händler auch gebrauchte Teile an, die aus verschrotteten Hubwagen ausgebaut wurden. Diese sind meist voll funktionsfähig, kosten aber nur einen Bruchteil des Neupreises. Dennoch ist es bei solchen Angeboten ratsam, sich für einen eventuellen Umtausch abzusichern.