Staplerbatterie

Gabelstapler sind motorbetriebene Fahrzeuge zum Transport und Stapeln von Waren. Sie sind insbesondere auf den Transport von Paletten ausgelegt und verfügen üblicherweise über zwei Gabelarme, die unter die Palette geschoben werden können. Mit Hilfe eines Motors können die Paletten und die darauf befindlichen Waren bis zu einer bestimmten Höhe angehoben und abgesetzt werden. Gabelstapler können mit Verbrennungsmotoren oder elektrischen Motoren ausgerüstet sein. Stapler mit elektrischen Motoren sind auch für die Verwendung in Innenräumen zugelassen. Wie beim normalen Pkw benötigt auch der Verbrennungsmotor eine Starterbatterie, so dass je nach Motorentyp eine unterschiedliche Art von Staplerbatterie zum Einsatz kommt.

Starterbatterien und Traktionsbatterien

Je nach Art und Schwere der zu verrichtenden Arbeit gibt es verschiedene Arten von Gabelstaplern, die auch unterschiedliche Batterien benötigen. Bei Staplern mit Verbrennungsmotoren kommen wie beim normalen Pkw Starterbatterien zum Einsatz, die den elektrischen Strom für den Anlasser des Verbrennungsmotors liefern. Bei Gabelstaplern mit Elektromotor wird dagegen eine Traktionsbatterie verwendet. Aufgrund der höheren zu erbringenden Leistung verfügen solche Traktionsbatterien über Kapazitäten von 100 bis 1000 Amperestunden und sind dementsprechend erheblich größer als Pkw-Starterbatterien, die Kapazitäten von 36 bis 80 Amperestunden aufweisen.

Sie suchen einen Gabelstapler? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote
für einen Gabelstapler erhalten

Häufig werden Traktionsbatterien daher auch als Gegengewichte zur Stapelware eingesetzt und erfüllen so gleich zwei wichtige Funktionen. Bei den meisten Traktionsbatterien handelt es sich um Bleiakkumulator-Systeme. In jüngster Zeit werden jedoch zunehmend wartungsfreie Staplerbatterien mit Gel-Technologie eingesetzt, die sich aufgrund der säurefreien Technik insbesondere für den Einsatz bei der Arbeit mit Lebensmitteln eignen.

Staplerbatterien – Preise

Je nach Typ ist die Preisspanne bei Staplerbatterien sehr groß. Die meisten Anbieter haben 24V-, 48V- und 80V-Batterien im Angebot. Traktionsbatterien mit 24V sind bereits für rund 350 Euro erhältlich, können jedoch auch weit über 1.000 Euro kosten. Die günstigsten 48V-Batterien liegen bei etwas über 600 Euro. Bei Batterien mit 80V reicht die Spanne von rund 1.000 bis knapp 7.000 Euro. Dabei muss jedoch auch berücksichtigt werden, welchen Batterietyp der Gabelstapler benötigt, denn nicht jeder Stapler kann mit jeder Batterie ausgerüstet werden.

Sie suchen einen Gabelstapler? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote
für einen Gabelstapler erhalten