Crown Gabelstapler

Das Familienunternehmen Crown wurde im Jahr 1945 von den Brüdern Carl und Allen Dicke in den USA gegründet. Zuerst konzentrierte sich das Unternehmen auf die Produktion von Temperaturreglern für Kohleöfen. Ab 1949 und mit dem Aufkommen des Fernsehens verlagerte sich die Herstellung auf den Bereich Antennen-Rotatoren. Erst 1957 begann man mit der Herstellung der Crown-Gabelstapler. Im Jahr 1968 breitete sich das Unternehmen auf dem europäischen Markt aus. Im Lauf der Zeit wurden drei Niederlassungen aufgebaut und über 200 Vertriebshändler geschult. Heute wird das Unternehmen in vierter Generation von einem Mitglied der Dicke-Familie geführt und gehört zu den sieben größten Flurförderfahrzeug-Herstellern der Welt. Die Stapler von Crown sind für ihr außergewöhnliches Design und die zuverlässige Technik bekannt.

Eigenschaften der Crown-Stapler

Die Crown-Stapler sind alle mit einem Elektroantrieb ausgestattet. Daneben gibt es auch manuell und elektronisch gesteuerte Hubwagen. Großen Wert legt das Unternehmen auf Arbeitssicherheit, Effizienz und ergonomische Korrektheit. Der Vorteil der Elektrostapler liegt darin, dass sie sich hervorragend für den Einsatz in geschlossenen Innenräumen eignen, da sie keine gesundheitsgefährdenden Emissionen ausstoßen. Zusätzlich sind die Stapler mit einer Drehstromtechnik ausgestattet, die nahezu wartungsfrei und sehr produktiv ist. Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über das Sortiment der Stapler von Crown:

Sie suchen einen Gabelstapler? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote
für einen Gabelstapler erhalten
Eigenschaften und Tragkraft
Gegengewicht-Stapler
  • für hohe Belastungen ausgelegt und sehr wendig
  • Tragkraft von 1.250 bis 3.000 kg
  • 3-Rad- und 4-Rad-Variante
Schubmaststapler
  • stabiler Mast und Rundumsicht für den Fahrer
  • Tragkraft bis 2.000 kg
  • Hubhöhe bis 13.000 mm
Hochregal-/Schmalgangstapler
  • für die Beförderung von Lasten in besonders engen Gängen geeignet
  • Tragkraft 1.000 bis 1.800 kg
  • Hubhöhe bis 14.100 mm

Crown bietet mehrere Finanzierungsmöglichkeiten für seine Stapler an. So ist es möglich, einen Crown-Gabelstapler gebraucht zu erwerben. Für einen gebrauchten Gabelhubwagen bezahlt man beispielsweise rund 400 Euro. Ein Schubmaststapler dagegen kostet ab 6.000 Euro. Für einen kurzzeitigen Einsatz bietet Crown auch Mietstapler an, die Mietpreise liegen je nach Arbeitsgerät zwischen 50 und 100 Euro pro Tag.

Sie suchen einen Gabelstapler? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote
für einen Gabelstapler erhalten