Yale Gabelstapler & Stapler

Die Gründung von Yale erfolgte bereits im Jahr 1844 in den USA. Seit 1875 beschäftigte sich das Unternehmen mit der Flurfördertechnik. Der erste batteriebetriebene Hubwagen wurde 1919 entwickelt. Danach folgte die Entwicklung weiterer Hoch- und Niederhubwagen sowie der erste Hubstapler mit Gabelneigung. Bekannt wurden Yale-Stapler in Deutschland durch die baldige Übernahme des Herstellers von BKS-Gabelstaplern, der aus Solingen stammenden Firma Boge und Kasten. Seit den 1950er Jahren bietet Yale Stapler in Deutschland auch mit Diesel- und Treibgasantrieb an. Das Unternehmen Yale Materials Handling ist heute international tätig und unterhält ein Netz von 350 Vertriebshändlern in über 62 Ländern. Derzeit sind dort rund 7.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Sie suchen einen Gabelstapler? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote
für einen Gabelstapler erhalten

Yale Stapler

Die Produktpalette der Yale-Stapler ist sehr umfassend. Dazu gehören Gabelstapler mit Elektroantrieb sowie Verbrennungsmotoren mit Tragfähigkeiten von 1.000 bis 16.000 Kilogramm. Die Yale-Gabelstapler sind mit der innovativen Drehstromtechnik ausgestattet. Sie können sowohl im Innen- als auch im Außenbetrieb eingesetzt werden. Durch die lange Laufzeit der Batterien wird eine hohe Produktivität der Elektrostapler gewährleistet. Die Diesel- und Gasstapler von Yale zeichnen sich durch ihre Ergonomie, Wartungsfreundlichkeit und Zuverlässigkeit aus. Das Sortiment umfasst Geräte für die Lagertechnik und Gegengewichtsstapler. Darüber hinaus stellt Yale technisch geprüfte Gebrauchtstapler zur Verfügung. Ein gebrauchter Gabelhubwagen kostet beispielsweise 4.000 Euro, ein Elektro- oder Dieselstapler mit einer effektiven Nutzlast von 1.600 Kilogramm kostet dagegen 16.000 Euro.

Sie suchen einen Gabelstapler? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote
für einen Gabelstapler erhalten

Mit dem Yale Financial Service bietet das Unternehmen zusätzlich Finanzierungsmodelle für den Kauf, das Leasing oder die Miete. Neupreise für Yale-Gabelstapler sind auf Anfrage erhältlich.

Tragkraft Besonderheiten
Gabelhubwagen 1.300 bis 3.000 kg
  • manuell oder elektrisch
  • Mitgänger- und Mitfahrerbetrieb möglich
  • Drehstromtechnik
Kommissionierer 1.000 bis 2.000 kg
  • Nieder-, Mittelhub- und Hochhubkommissionierer
  • Drehstromtechnik
Schubmaststapler 1.400 bis 2.500 kg
  • Drehstromtechnik
  • speziell für enge Gänge
3-Rad-Elektro-Gabelstapler 1.000 bis 2.000 kg
  • Superelastikbereifung
  • wendig
4-Rad-Elektro-Gabelstapler 1.600 bis 5.500 kg
  • Drehstromtechnik
  • Superelastik- oder Vollgummibereifung
Gabelstapler mit Verbrennungsmotor 1.600 bis 16.000 kg
  • Diesel oder Treibgas
  • sehr leistungsfähig
Sie suchen einen Gabelstapler? Angebote erhalten Jetzt kostenlos & unverbindlich Angebote
für einen Gabelstapler erhalten