Rampenhub

Unter Rampenhub wird ein System verstanden, bei dem ein extra Hub für das Flurfördergerät bereitgestellt wird. Dies ist besonders dann notwendig, wenn das Flurförderzeug eine keilförmige Rampe hinauffahren muss, um die Ladung aufzunehmen. In diesem Fall wird der Rampenhub aktiviert und die Gabel wird angehoben, bis sie parallel zur Palette mit dem Transportgut steht. Die Funktionsweise ist ähnlich dem Niveauausgleich, wird allerdings ohne ein extra Anbaugerät realisiert.