Verbrennungsmotorischer Gabelstapler

Beim Kauf eines Gabelstaplers gibt es zwei wichtige Optionen. So kann zwischen Elektro und verbrennungsmotorischen Gabelstaplern gewählt werden. Ein verbrennungsmotorischer Gabelstapler wird mit Diesel, Erdgas oder einem Propan/Butan -Mix angetrieben und darf im Gegensatz zu einem elektronisch betriebenen Gabelstapler auch im Außenbereich eingesetzt werden. Verbrennungsmotorische Gabelstapler eignen sich demnach vorallem für den Gebrauch im Freien. Zudem sind sie für unebene Flächen und einen kontinuierlichen Einsatz geeignet. Handelsübliche Gabelstapler mit einem Verbrennungsmotor haben meist eine Höchstgeschwindigkeit zwischen 20 und 25 km/h. Sie sind besonders leistungsstark, gleichzeitig aber auch lauter, umweltschädlicher, wartungsbedürftiger und kostenintensiver im Betrieb als Elektro-Gabelstapler.